AUF EIN WORT – Betriebliches Gesundheitsmanagement in Klein- und Mittelständischen Unternehmen

Wie viel ist Gesundheit wert und wodurch bestimmt sich dieser Wert? Betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebliche Gesundheitsförderung sind klare Hinweise im unternehmerischen Bereich hierfür. Frühestens dann, wenn Unwohlsein und Erschöpfung den Tagesablauf bestimmen fällt sie in die Waagschale des Lebens. Und spätestens, … Lese mehr

„Herzlich willkommen in Deinem Körper!“ Traditionelle Chinesische und westliche Medizin

„Herzlich willkommen in Deinem Körper!“ Die Traditionelle Chinesische und westliche Medizin. Vielleicht fragst Du Dich, weshalb ich meine Reise aus der Sichtweise der Traditionelles Chinesischen Medizin und der westlichen Medizin plane. Bedarf es wirklich dieser unterschiedlichen medizinischen Systeme um Gesundheit, … Lese mehr

„Herzlich willkommen in Deinem Körper!“ Unser heutiges Reiseziel: Die Leber und die Galle

„Herzlich willkommen in Deinem Körper!“ Unser heutiges Reiseziel: Die Leber und die Galle. Wir belauschen gemeinsam deren Zellen bei ihren Zwiegesprächen und erfahren, was sich diese von Dir wünschen, damit es Dir gut geht. „Herzlich willkommen in Deinem Körper!“ Unser heutiges … Lese mehr

Lernkonzepte entwickeln

Entwickeln Sie individuelle Lernkonzepte für Ihr Unternehmen Um auf die stetigen Bewegungen auf dem Arbeitsmarkt zeitnah regieren zu können ist erforderlich, strategisch vorzugehen. Daher ist es sinnvoll individuelle Lernkonzepte für das Unternehmen zu entwickeln. Hierfür verpflichtend eine analytische Ermittlung der … Lese mehr

Lebenslanges Lernen in der Arbeitswelt

Lebenslanges Lernen in der Arbeitswelt Aufgrund des bereits im vorherigen Blog Artikel genannten demographischen Wandels ist lebenslanges Lernen erforderlich. Diese Tatsache zeichnet sich ab, durch die längere Lebensarbeitszeit, die Wandlung des Arbeitsmarktes, die Schnelllebigkeit der Entwicklungen und dadurch Umwandlung von Arbeitsabläufen.  … Lese mehr

1 2 3 4
%d Bloggern gefällt das: